Infos zu Corona

Wir sind ausgerüstet um die Hygienemassnahmen gemäss Schutzkonzepot zu befolgen. Genaue Informationen finden Sie beim Praxiseingang.

Für Personen die kein Termin in der Praxis wahrnehmen wollen, bieten wir Telefonsiche Konsultationen an: Für ausführliche Fragen rund um Ihre Gesundheit, Fragen zum Zappen, Einnahmen von Medikamenten und Nahrungsergänzungen inkl. Fragen zum Corona bieten wir telefonsiche Konsultationen mit eidg. Dipl. Naturheilpraktikerin Judith Lauper an. Bitte vereinbraen Sie ein Termin per Telefon.


Telefon Coaching in speziellen Lebenssituationen.

Sie haben die Möglichkeit ein Telefon Coaching mit dipl. AP Kinesiologin, Karin Flückiger, online onder telefonisch zu buchen.



Krankenkassen

Die Rechnung wird immer an den Patienten gestellt. Eine Abrechnung direkt mit den Krankenkassen ist nicht möglich.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse - Zusatzversicherung über Ihre Versicherungsdeckung, über die anerkeannten Methoden und Therapeuten.

Bei unklarheiten geben auch wir gerne Auskunft.

Tipps um Ihr Immunsystem zu pflegen:

Genügend Wasser oder Kräutertee trinken, evtl. mit Zitrone und / oder Ingwer, um die Schleimhäute feucht zu halten, welche dann besser die Mikroorganismen abwehren können. (erste Immunabwehr stärken).

Nasenschleimhäute feucht halten, z.B. mit dem Sanacura Nasenspray oder Nasenöl.

 

Genügend Vitamin C ist wichtig, um Ihr Immunsystem zu regulieren, Energie zu behalten und die Psyche zu stabilisieren (2. Immunabwehr stärken)

Die Aminosäure Lysin soll gegen Virenattaken helfen

Zappen mit dem IMVIR und der Corona -Frequenz, um Ihr Immunsystem gegen Viren zu stärken (zweite Immunabwehr).

 

Bitte achten Sie darauf, dass Sie nicht in Panik und Angst geraten, dies schwächt Ihr Immunsystem stark. Wenn Sie Probleme damit haben, sagen Sie dies Ihrem Therapeuten, wir können Sie dort gerne unterstützen.
Wir helfen Ihnen gerne bei weiteren Fragen!